Tag der offenen Tür 2018

Der Tag der offenen Tür 2018 findet am 9. März von 16-18 Uhr statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Tag der offenen Tür an der Wolfbuschschule ermöglicht allen Interessierten einen umfangreichen Einblick in das Schulleben. Gerade die neuen Erst- und Fünftklässler mit Eltern sind angesprochen! Wie sieht das Schulprofil der Wolfbuschschule aus? Was sind die Besonderheiten und was kann dort erlernt und erlebt werden? In den Klassen- und Fachräumen gibt es alljährlich viele Spiele, Erfahrungsgebiete und Informationsstände: Englisch in der Grundschule, Klettern in der Turnhalle, Experimente im Chemie- und Physiksaal, Programmieren im Computerraum, ein Cafe auf dem Gang mit leckerem Kaffee und Kuchen und die Information über die bilinguale Klasse, die an der Wolfbuschschule zu einer Besonderheit gehört. Dies alles sind Angebote, die der Besucher wahrnehmen kann! Überall sieht man Katzen, Spidermen, Prinzessinnen und andere Fabelwesen. Sie kommen wohl aus dem Schminkzimmer der Theater-AG. Auch ehemalige Schüler lassen sich jedes Jahr zu Hauf blicken. Dies ist endlich mal eine Gelegenheit die früheren Lehrer wieder zu treffen, zu schauen, ob sich das Klassenzimmer verändert hat und was es sonst Neues an der ‚alten‘ Schule gibt. Rundum ist es also für alle ein spannender und interessanter „Tag der offenen Tür“ an der Wolfbuschschule.