Streitschlichter

Wenn ihr mit einem anderen Schüler einen Streit habt, dann könnt ihr zu einem Streitschlichter, dem ihr vertraut, gehen.

Unsere Aufgaben:

  • Wir Schlichter helfen den Streitenden eine Lösung zu finden.
  • Wir werden aber nicht für euch eine Lösung finden.
  • Wir Schlichter werden uns nicht in die Entscheidung der Streitenden einmischen.
  • Wir Schlichter sind neutral. Wir sind an dem Streit unbeteiligt und halten zu keinem.
  • Wir Schlichter werden nichts weitersagen.

Unser Ziel:

  • Wir Schlichter möchten mit euch zusammen eine faire Lösung finden und einen Vertrag zu eurer Sicherheit erstellen, in dem es Gewinner + Gewinner gibt!
  • An diesen Vertrag sollen sich dann die Streitenden halten.
  • Ob es klappt, zeigt sich in einem zweiten Gespräch mit den Schlichtern, ein paar Tage später. Auch über diesen Termin solltet ihr euren Lehrer informieren.
  • Wird der Vertrag nicht eingehalten, so wird noch einmal eine Streitschlichtung durchgeführt.

Wie erkennt ihr uns?

  • Am Aufgang zum 1. Stock hängt eine Fotowand, auf der alle Streitschlichter abgebildet sind.
  • In den großen oder kleinen Pausen könnt ihr uns ansprechen, wenn ihr eine Streitschlichtung wollt.

Wann kann eine Streitschlichtung durchgeführt werden?

  • Von Montag bis Freitag um 9.00 Uhr. Der Lehrer sollte darüber informiert sein, denn Klassenarbeiten haben Vorrang!

Wo wird die Streitschlichtung immer durchgeführt?

  • Im SMV-Raum im Altbau.

Eure Streitschlichtersprecherinnen