Schulfest 2016

Unser diesjähriges Schulfest stand ganz unter dem Motto „Farbenspiele“. Vor der Eröffnung liefen alle Schüler der Wolfbuschschule mit bunten Fähnchen ein, um sich dann auf dem Schulhof des Neubaus zu treffen. Nach dem Singen unserer Schulhymne eröffnete Frau Klingel das Schulfest ganz offiziell. Im Anschluss gab es das erste Highlight: Die 2a, c und d führten in handgefertigten Minion-Kostümen einen tollen Tanz zum Lied ‚Happy‘ auf.

Wie immer gab es ein buntes und gemischtes Programm, durch das eine Schülerin und ein Schüler der Klasse 10b führten. Jeder hatte die Möglichkeit die verschiedenen Spiele und Attraktionen zu besuchen und sich daran zu versuchen. Auf dem Spielepass wurden die erprobten Stationen vermerkt, dieser konnte zum Schluss noch einen Gewinn möglich machen.

Auch auf der Bühne jagte ein Höhepunkt den nächsten. Unsere Besucher waren sehr angetan und auch oft in hohem Maße überrascht, was unsere Schülerinnen und Schüler alles zu zeigen vermochten. Um nur einige Höhepunkte zu nennen, es gab Tänze, verschieden Gesangsstücke auf Italienisch und Deutsch und ein kleines Live-Konzert einer Schülerin aus Klasse 9.

Für das Leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Jederzeit konnten sich die Besucher unseres Schulfestes mit Würstchen, ausländischen Spezialitäten, Kaffee & Kuchen, Waffeln und Getränken versorgen und so die leeren Akkus nach sportlicher Anstrengung wieder aufladen.

In diesem Jahr gab es dann noch einen besonderen Abschluss. Zum einen wurde Herr Benz, der Vorsitzende des Schulvereins der Wolfbuschschule, für seine bewundernswerte 25jährige Amtszeit geehrt, in der er sich ganz dem Wohlbefinden aller an der Wolfbuschschule Beteiligten einsetzte. Es wurden aber auch andere wichtige Menschen geehrt und zwar mit einer Neuerung: Es fand zum ersten Mal die große ‚Wölfle‘-Verleihung à la Oscar-Manier statt. Dieser Schluss rundete unser Schulfest ab und gemeinsam machten wir uns daran unsere Schule wieder aufzuräumen, damit am Montag der normale Schulbetrieb wieder aufgenommen werden konnte.