Wir über uns

Die Wolfbuschschule, im Stuttgarter Nordwesten, im Stadtteil Weilimdorf gelegen, ist mit ungefähr 530 Schülerinnen und Schüler eine der größten Grund- und Werkrealschulen der Landeshauptstadt. Den Hauptanteil stellt hierbei die vierzügige Grundschule, deren Schüleranzahl sich in den letzten Jahren um die 400 Lernenden eingependelt hat. Die Werkrealschule ist ein- bis zweizügig und umfasst ca. 130 Schüler/innen. Unsere Schule liegt nahe dem südlichen Grünbereich des Stadtteils und ist umgeben von Feld, Wald, Wiesen und einem Wohngebiet. Ihre beiden Schulhöfe werden von dem alten Schulgebäude mit Turnhalle, dem neuen Schulgebäude sowie der neu erbauten Sporthalle eingerahmt.

Seit September 2015 sind wir nun in der Grundschule beides: Ganztagsschule und Halbtagsschule.